Ein hilfloser Vogel sitzt in unserem Garten

 

Oft fragen uns Büger um Hilfe, wenn sie einen jungen, oftmals noch nackten und hilflosen Jungvogel in ihrem Garten, auf dem Balkon oder auf der Straße finden.Was soll ich machen?

 

Wenn der Vogel bereits befiedert ist, wird er normalerweise von den Elternvögeln weiter gefüttert. Meist hilft es, den Jungvogel in eine Hecke oder an einen Ort zu setzen, wo er vor Katzen oder dem Straßenverkehr sicher ist.Vögel darf man ohne Bedenken anfassen, sie werden in jedem Fall von den Eltern weiter gefüttert.

 

Die Aufzucht nackter Jungvögel ist weitaus schwieriger. Hilfe findest du unter

 

                                        www. wildvogel-rettung.de

Junge Waldohreulen werden von den Eltern versorgt. Du kannst dich nur freuen, wenn du welche entdeckst.
Junge Waldohreulen werden von den Eltern versorgt. Du kannst dich nur freuen, wenn du welche entdeckst.
Nackte Jungvögel am besten ins Nest zurück setzen
Nackte Jungvögel am besten ins Nest zurück setzen

Wenn junge Schwalben das Nest verlassen, sind oft Vogelflöhe im Nest und im Gefieder der Grund. Dann befreie den jungen Vogel sorgfältig von den Flöhen und reinige das Nest mit Kieselgur. Näheres unter s. Link.

MACHEN SIE UNS STARK

SPENDEN